Termine

Mai 2019

Hof Giesselmann
Hägerfeld 9
33428 Werther

Neue Verordnungen - Fluch oder Segen für die Landwirte in NRW?

Die Landwirtschaft in Deutschland steht in der gesellschaftlichen Debatte immer wieder in der Kritik. Auf der einen Seite soll sie qualitativ hochwertige Lebensmittel zu günstigen Preisen produzieren, auf der anderen Seite werden die Standards im Umwelt- und Tierschutz immer weiter erhöht.  Was bedeutet das für die Landwirte?

Um dieser Frage nachzugehen, laden wir Sie ganz herzlich ein zu einer Podiumsdiskussion mit Ursula Heinen-Esser, Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz.

Folgender Ablauf ist geplant:

18 Uhr: Eröffnung der Veranstaltung mit Austausch zwischen Landwirtschaft und Politik bei Reibekuchen und Getränken
19 Uhr: Empfang der Ministerin
19.30 -21 Uhr: Podiumsdiskussion